Di

31

Jan

2017

Jahresversammlung

Einladung zur Jahresversammlung der Abteilung American Football des SSC Tübingen

 

Liebe Mitglieder,

wir laden herzlich zur ordentlichen Jahresversammlung unserer Abteilung ein:

am Freitag den 03. März 2017

um 19:00 Uhr

im SSC Sportheim, Waldhäuserstr. 148, 72072 Tübingen

 

Sollte der Punkt „6. Sonstiges und Fragen der Mitglieder“ nicht genügend Raum für ein Anliegen bieten, kann jedes Mitglied eine Agenda-Erweiterung vorschlagen, in dem er/sie spätestens 10 Tage vor Versammlung diesen Wunsch der Abteilungsleitung schriftlich über Email oder per Post mitteilt.

An unsere jugendlichen Mitglieder richtet sich die Bitte, ihre Eltern über die Versammlung unbedingt zu informieren. Wir freuen uns über die Beteiligung der Familienmitglieder der Jugendspieler!

Die aktuelle Satzung kann auf der Homepage der Red Knights eingesehen werden.

 

Mit sportlichen Grüßen,

Mark Linßer

Schriftführer

 

Tagesordnung

1. Begrüßung                                                                              

2. Rückblick auf das Jahr 2016

         - Organisatorisch: Bericht der Abt.-Leitung                              

         - Sportlich : Bericht der Sportlichen Leitung                             

3. Ausblick 2017

         - Organisatorisch durch Abt.-Leitung                                                                     - Sportlich durch Head Coach                                                   

4. Kassenbericht                          

5. Wahlen                                               

6. Sonstiges und Fragen der Mitglieder

 

  

Abteilungsleiter: Axel Gemmert
axel.gemmert@gmx.de
Waldhäuserstr. 148
72072 Tübingen
www.red-knights.de



             

0 Kommentare

So

22

Jan

2017

Super Bowl Party LI

Super Bowl LI

 

Super Bowl without burgers – that ain’t possible dude…

Daher präsentieren die Red Knights und das Saints and Scholars Tübingen gemeinsam zum ersten Mal den SUPER BOWL LI.

Das Spiel wird am Sonntag, den 05.02.2017 auf mehreren Leinwänden im Saints and Scholars ab 23.00 Uhr übertragen. Kick-Off ist 0.30Uhr. Kommt frühzeitig vorbei und genießt zusammen mit den Red Knights bei Bier und Burger, die traditionelle vorberichtserstattung, sowie im Anschluss die 51. Ausgabe des größten Einzelsportevents der Welt.

 

 

 

Be a Red Knight!

0 Kommentare

Fr

16

Dez

2016

Trainingspause

Nach dem gestrigen Abschlusstraining 2016 ruht nun erst mal der Football auf dem Tübinger Holderfeld. Alle Red Knights Teams (Seniors, U19, U17, U15 & Flag) gehen in die 3-wöchige Trainingspause über Weihnachten und Silvester.

Das erste Training im Jahr 2017 findet dann wieder für alle Teams am Montag, den 09.01.2017 zu den üblichen Uhrzeiten statt (Jugend um 18:00 Uhr, Seniors um 19:45 Uhr). Dann sind natürlich auch wieder Neueinsteiger aller Altersklassen herzlich willkommen, sich den Red Knights 2017 anzuschließen. Einfach beim Training vorbeikommen und mitmachen (eine Voranmeldung ist nicht nötig).

 

 

Be a Red Knight!

0 Kommentare

Mo

28

Nov

2016

Weiterer Coach für das Red Knights U19 Team

 

 

Der Coaching-Staff des Red Knights U19 Teams bekommt Verstärkung. Mit Jörg Elsässer ist der Neuzugang aber eigentlich gar kein „neuer“, sondern ein „alter“ Red Knight, denn Jörg war früher selbst als Spieler in der Jugend sowie dem Seniors-team aktiv und kann dabei auch auf GFL2-Erfahrung zurückgreifen. Entsprechend seiner früheren Position wird er nun die Offense-Coaches unterstützen und sich dabei speziell um die Runningbacks kümmern. Dem erfolgreichen U19 Team stehen damit fünf Coaches zur Verfügung. Eine optimale Vorbereitung auf die kommende Saison ist damit garantiert.

 

Die Red Knights freuen sich über diesen weiteren Zuwachs und heißen ihn wieder herzlich willkommen bei den Rittern.

 

 

 

Mit diesem weiteren Zugang setzt sich der erfreuliche Trend fort, dass ehemalige Red Knights zum Team zurückkehren und sich wieder als Spieler, Trainer oder in anderer Funktion engagieren. Weitere Rückkehrer aber natürlich auch Neulinge sind jederzeit herzlich willkommen. Das U19 Tackle-Team trainiert immer montags und donnerstags von 18-20 Uhr auf dem Sportplatz des SSC Tübingen (Waldhäuser Straße 148). Einfach beim Training vorbeischauen und mitmachen (eine Voranmeldung ist nicht nötig).

 

 

 

Be a Red Knight!

 

0 Kommentare

Mo

14

Nov

2016

We want you for Red Knights Jugendfootball

We want you for Red Knights Jugendfootball!!!

 

Du hast Lust auf einen neuen und aufregenden Sport in einem tollen Team?

Dann komm zu uns ins Training und probiere dich beim Football in einem unserer Jugendteams aus!

 

Wie im Bericht „Vier Jugendteams – vier Meisterschaften! Was für ein Jahr 2016 für die Tübingen Red Knights!“ beschrieben, war das Jahr 2016 mit vier Meistertiteln ein äußerst erfolgreiches Jahr für die Red Knights Jugendteams. Aber nach der Saison ist vor der Saison. Um auch weiterhin erfolgreichen Jugendfootball betreiben zu können, geht bereits jetzt die Vorbereitung auf die Saison 2017 los. Hierzu sind bereits alle Teams fleißig am Trainieren. Gerade für Neueinsteiger ist jetzt der ideale Zeitpunkt, um mit Football zu beginnen.

Wir bieten Football für alle (Jungen und Mädchen) von 10 – 19 Jahren an. Unsere vier Teams (U15 Flag, U15 Tackle, U17 Tackle, U19 Tackle) trainieren immer montags und donnerstags von 18:00 – 20:00 Uhr. Das Training findet auf der Sportanlage Holderfeld des SSC Tübingen statt (Waldhäuser Str. 148 - auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln ideal zu erreichen). Es stehen drei Umkleidekabinen mit Duschen und zwei mit Flutlicht ausgestattete Kunstrasenplätze zur Verfügung, so dass bei jedem Wetter trainiert werden kann. Und für jedes Team stehen mindestens drei Coaches bereit.

Alle Jugendlichen sind herzlich eingeladen, Teil des Red Knights Jugendprogramms zu werden. Einfach beim Training vorbeischauen und mittrainieren (eine Voranmeldung ist nicht nötig).

 

Um euch noch mehr Lust auf die kommende Saison mit den Red Knights Juniors zu machen, hier nochmal der Touchdown unseres Jugendspielers Tim Necker, der im U19-Finale gegen die Albershausen Crusaders eine Interception in die gegnerische Endzone zurücktragen konnte und so den Endstand von 18:2 besiegelte.

0 Kommentare