U15 Flag Football Turnier Holderfeld

  • U15 Flag Turnier auf dem Holderfeld

next game - support the Red Knights
become a Sponsor - be a Red Knight
we want you - American Football Tübingen

+++ U15 Flag Football Turnier auf dem Holderfeld +++

Am Sonntag - 28.04.24 - konnte die Tübinger U15-Flagmannschaft ihr Heimturnier vor Eltern, Großeltern sowie Teilen der Seniors- und Ladies-Mannschaft absolvieren, die alle da waren, um die Jugend zu unterstützen. Zu Gast waren die Flag Football Teams der Black Forest Foxes und der Neckar Hammers. Dieses Turnier war zugleich das letzte Turnier für unsere Jungs. Die Gruppe besteht neben den genannten Teams auch noch aus der Flag-Jugend der Albstadt Alligators.
Leider konnten die Knappen keines ihrer 4 Spiele gewinnen. Gegen die Foxes musste man sich mit 28:0 und 34:0 geschlagen geben. Die Hammers gewannen mit 14:6 und 18:6 gegen unsere Jugend.
In den Spielen zwischen Foxes und Hammers konnten sich abermals die Foxes mit Ergebnissen von 12:10 und 20:6 zweifach durchsetzen.

Auch wenn am letzten Turniertag keine Siege verbucht werden konnten, war die Mannschaft bei den Albstadt Alligators und den Black Forest Foxes durchaus auch erfolgreich unterwegs. Für viele Spieler und Coaches war es die erste Saison und alle haben viel dazu gelernt. Mit viel Spaß und Motivation wurde jedes Spiel angegangen und das Team hat sich immer weiter entwickelt.

Der Spieltag in Tübingen war ein Highlight der Season für Spieler und Coaches. Die Unterstützung der Red Knights Familie zu spüren, hat für eine gute Stimmung im Team und auch bei unseren Gästen gesorgt.

Zum Abschluss zu dieser U15-Saison konnten die Coaches mit den Spielern positiv auf das Erreichte zurückblicken.

BE A RED KNIGHT!

Verfasser: Steffen Geiger, Jenny Trapp
Fotos: Eyke Wohlbold | Instagram @eykewohlbold

Impressionen

Alle Bilder des Turniers von Eyke Wohlbold im Archiv. Nutzungsbedingungen beachten.

TEILE DIESEN ARTIKEL ÜBERALL ...

TEILE DIESEN ARTIKEL ÜBERALL ...

LATEST NEWS

LATEST NEWS

2024-05-12T13:28:56+02:00
Nach oben