Red Knights Ladies starteten 2019 wieder in den Ligabetrieb

  • Datum: August 30, 2019
  • Kategorie:Ladies

Ein Rückblick auf die Season 2019 …

Nachdem die Ladies 2017 in ihre erste Season in der zweiten Damenbundesliga gestartet waren und diese leider durch verletzungsbedingte Ausfälle nach zwei Spielen  abbrechen mussten, verzichtete man 2018 auf einen Start. In diesem Jahr  wurden die richtigen Schlüsse gezogen, es wurde viel Zeit investiert um neue Spielerinnen und Coaches zu gewinnen und das Team weiter aufzubauen. 

In der vergangenen Season entschieden sich die Ladies gemeinsam mit den Crailsheim Hurricanes als schwarz-rote Spielgemeinschaft in der DBL 2 in der Gruppe Südost anzutreten. Nach einer intensiven Vorbereitung, mit gemeinsamen Trainingseinheiten am Wochenende, war es am 04.05.2019 endlich soweit: Die Red Knights Ladies stiegen gemeinsam mit den Crailsheimerinnen, unter der Leitung von HC/OC Vincent Clarke (HC Crailsheim Hurricanes) und DC Martin Rückert (DC Crailsheim Hurricanes) wieder in den Ligabetrieb ein. Für die meisten Tübingerinnen stand das allererste Spiel an und die Nervosität war in vielen Augen präsent. Trotz der anfänglichen Unsicherheit konnte in Crailsheim das erste Spiel gegen die Regensburg Phoenix Ladies im Regen und Schnee mit 32:0 gewonnen werden und der Startschuss für eine erfolgreiche Season 2019 war gelegt. 

Mit gestärktem Selbstbewusstsein wurden die nächste Spiele in Angriff genommen und es bahnte sich eine Siegesserie der schwarz-roten Spielgemeinschaft an. In spannenden Spielen kämpfte sich die SG Crailsheim/Tübingen von Sieg zu Sieg und sie hatte die Chance am letzten Spieltag der Regular Season mit einem Sieg in Kempten gegen die Allgäu Comets Ladies ihre „Perfect Season“ (8 Siege – keine Niederlage) in trockene Tücher zu bringen. Der zweite Tabellenplatz und damit der Einzug in das Playoff-Viertelfinale der DBL2 stand schon fest, aber ein Sieg war notwendig um den ersten Tabellenplatz zu verteidigen. In einem hart umkämpften Spiel am 10.08.2019 bewiesen die Ladies Moral und konnten am Ende mit 32:42 als Sieger vom Feld gehen. Die Freude war riesig, denn man zog ungeschlagen in das Viertelfinale gegen die Saaarland Ladycanes ein. Viel Zeit blieb der schwarz-roten Spielgemeinschaft nicht, denn bereits eine Woche später stand das Play-Off Spiel an. 

Am 17.08. war es soweit: Das Viertelfinale der DBL 2 fand auf dem Holderfeld bei traumhaften Wetter stand an. Zu Gast waren die Saarland Ladycanes, die als Gruppenzweiter der Gruppe Süd-West in die Playoffs eingezogen waren. Den Fans wurde ein spannendes Spiel geboten, denn zur Halbzeit lag die schwarz-rote Spielgemeinschaft mit 28:36 zurück. Doch die SG Crailsheim/Tübingen kam gestärkt aus der Halbzeitpause zurück, konnte das Spiel drehen und gewann am Ende verdient mit 66:50. Damit ging die Reise ins Halbfinale der DBL2 weiter und man traf in Kempten auf einen gut bekannten Gegner: die Allgäu Comets Ladies. 

Am 01.09. hatten die Schwarz-Roten die Chance ihre erfolgreiche Season mit dem Einzug in das Finale der DBL2 zu krönen. Leider musste die Spielgemeinschaft der Red Knights Ladies Tübingen und den Crailsheim Hurricanes einige verletzungsbedingte Ausfälle kompensieren und so reiste man mit deutlich geschwächtem Kader nach Kempten. Der Ausfall einiger Stammspieler machte sich bemerkbar und man verlor das Spiel gegen die Comets Ladies deutlich mit 34:06. Doch am Ende dieses Halbfinals gab es dennoch großen Grund zur Freude:  Die schwarz-rote Spielgemeinschaft hatte es unter die vier besten Teams in der DBL 2 geschafft und nur ein Spiel verloren.

Die Red Knights Ladies bedanken sich bei allen (Gast-)Coaches, bei allen Gegner, bei allen Spielerinnen der beiden Mannschaften, bei den Seniors, bei den Fans, beim SSC Tübingen und allen Sponsoren für die großartige Unterstützung in der Season 2019. 

Auch in der Season 2020 werden die Red Knights Ladies mit den Crailsheim Hurricanes in einer Spielgemeinschaft in der DBL 2 antreten. Die SG wird unter der Leitung von DC Markus Maier (HC Red Knights Ladies Tübingen) und OC Vincent Clarke (HC Crailsheim Hurricanes) die Season bestreiten. 

BE A RED KNIGHT!

LATEST NEWS

LATEST NEWS

MORE NEWS
MORE NEWS
2020-04-17T13:04:15+02:00
Nach oben