U17 Tackle-Jugend mit erfolgreichem Saisonauftakt

Am vergangenen Samstag, den 17.09.2016, startete mit der U17 Tackle-Jugend das vierte Jugendteam der Red Knights in die Saison 2016. In der U17 Landesliga Baden-Württemberg nehmen insgesamt fünf Teams teil: Freiburg Sacristans, Ostalb Highlanders, Ravensburg Razorbacks, SG Stuttgart SilverArrows/Kornwestheim Cougars und die Red Knights. Gespielt wird im Turniermodus, wobei es fünf Spieltage gibt und jedes Team an vier Spieltagen je zwei Spiele bestreitet, so dass jede Mannschaft zwei Mal gegeneinander antritt.

Der erste Spieltag fand dann auch gleich auf dem heimischen Holderfeld des SSC Tübingen statt.

Die Jungritter machten den Auftakt mit dem Spiel gegen die Spielgemeinschaft aus Stuttgart und Kornwestheim. Schnell zeigte sich, dass die roten Ritter das Spiel dominierten und so stand es zur Halbzeit bereits 34:0. Trotz zahlenmäßiger Unterlegenheit und der deutlichen Niederlage von letztendlich 0:50 gab das Team aus Stuttgart/Kornwestheim nie auf und konnte durch eine kämpferische und faire Spielweise überzeugen.

Im zweiten und dritten Spiel des Tages gab es folgende Ergebnisse: Ravensburg Razorbacks – Freiburg Sacristans = 0:31, SG Stuttgart Silver Arrows/Kornwestheim Cougars – Ravensburg Razorbacks = 0:22.

Im vierten und letzten Spiel des ersten Spieltags trafen die Red Knights dann auf den Favoriten aus Freiburg, die mit ihrer U19-Mannschaft in dieser Saison in die Jugendbundesliga aufsteigen konnten. Und wie erwartet war es ein hart umkämpftes – aber jederzeit fair geführtes – Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften, welches die Red Knights mit einem Touchdown und einer gelungenen Two-Point-Conversion (jeweils durch RB Joscha Koch) knapp mit 8:0 gewannen. Die Defense der roten Ritter zeigte dabei eine starke Leistung und ließ kaum nennenswerten Raumgewinn der Sacristans zu.

Somit gelang aus Tübinger Sicht ein optimaler Start in die neue U17-Saison. Der nächste Spieltag (am 01. oder 02. Oktober) wird zeigen, ob sich die Tübinger Siegesserie fortsetzen lässt und somit weiterhin von der dritten U17-Meisterschaft in Folge geträumt werden darf.

 

Tabelle der U17 Landesliga Baden-Württemberg nach dem ersten Spieltag:

 

1.) Tübingen Red Knights   4:0 / 58:0

2.) Freiburg Sacristans        2:2 / 31:8

3.) Ravensburg Razorbacks        2:2 / 22:31

4.) SG Stuttgart Silver Arrows/Kornwestheim Cougars   0:4 / 0:72

     Ostalb Highlanders (spielfrei)

 

 

Be a Red Knight!

Kommentare: 0 (Diskussion geschlossen)
    Es sind noch keine Einträge vorhanden.