Jugend Trainingslager 2016

Dieses Wochenende fand das erste Trainingslager des Jahres für die 15- bis 19-jährigen Nachwuchsfootballer der RED KNIGHTS Tübingen statt.
Insgesamt 25 Spieler und 7 Coaches trotzten dem regnerischen Wetter und trainierten sowohl Samstag als auch Sonntag auf dem Tübinger Holderfeld.

Los ging’s am Samstag Morgen mit dem Training einzelner Lauf- und Passspielzüge – und natürlich deren Verteidigung. Nachmittags kam es dann zum Scrimmage zwischen Offense und Defense, in dem die einstudierten Spielzüge erprobt wurden. Der eigentliche Scrimmage-Gegner, das GFL Juniors Team der Nürnberger Rams hat leider kurzfristig absagen müssen. Im Anschluss an den harten Trainingstag verbrachten einige Spieler und Coaches den Abend im Sportheim, bei Pizza und noch mehr Football – auf der Xbox.

Am Sonntag ging es dann eher gemächlich zu. Zuerst wurde das Video des Scrimmages vom Vortag gemeinsam ausgewertet, dann wurden die Special Teams trainiert.

Headcoach Florian Zopf zog eine positive Bilanz: „Wir hatten ein super Trainingslager mit vielen talentierten und motivierten Jungs. Ich bin zuversichtlich, dass wir dieses Jahr in der Landesliga oben mitspielen werden.“

Das erste Saisonspiel der A-Jugend findet im April statt. Der genaue Termin wird rechtzeitig an dieser Stelle bekanntgegeben.

 

Die RED KNIGHTS Jugend sucht weiterhin Verstärkung durch neue Spieler. Interessenten sind jederzeit herzlich eingeladen zu einem Probetraining vorbeizukommen! Die A-Jugend trainiert montags und donnerstags von 18-20 Uhr.

Kommentare: 0 (Diskussion geschlossen)
    Es sind noch keine Einträge vorhanden.