Erstes Traingscamp erfolgreich absolviert

*Erstes Trainingscamp erfolgreich absolviert*

Die letzten beiden Tage haben die Red Knights intensiv genutzt, um sich sorgfältig auf die kommende Oberligasaison vorzubereiten.

Samstagmorgen um 9:45 Uhr startete das erste Camp des Jahres mit dem Warm-up. An diesem Tag trainierte man noch für sich alleine und arbeitete weiter an der Spieloptimierung, um am nächsten Tag das Erlernte in Scrimmages anzuwenden. Hohe Frequenzen und kräftezehrende Übungen sollten die Ritter an ihre Grenzen bringen.

 

Der folgende Tag begann dann zunächst mit einem Fotoshooting, denn es wurden die Einzelbilder der Spieler durch unseren Fotografen Micheal Adamczyk angefertigt. Dort wurden auch zum ersten Mal unsere neuen Jerseys vorgestellt. Seid gespannt! An dieser Stelle nochmal ein großes Dankeschön an Doc. A Sports für die tolle Zusammenarbeit über all die Jahre.

Nach dem Geknipse ging es dann auch sofort los. Nach dem Warm-up stand man den bekannten Gesichtern aus Bad Mergentheim gegenüber. In einer Aufteilung von 4x15 min, spielten die jeweiligen Offensiv-/ und Defensivteile gegeneinander. 

Gleich in den ersten Spielzügen zeigte sich, beide Teams geben 110 Prozent. 

Nach einer kurzen Mittagspause standen die Red Knights dann den Jungs aus Bempflingen gegenüber. Das noch junge Team, welches 2015 seine erste Saison spielte zeigte schnell, dass es sich gut auf 2016 vorbereitet hat.

Nach den zwei Tagen steht für die Red Knights nun fest, man ist gut aufgestellt - muss aber noch an einigen Stellen feilen und konzentrierter spielen.

 

Wir wünschen unseren Trainingspartnern eine erfolgreiche und verletzungsfreie Saison und bedanken uns für den gestrigen Tag.

Kommentare: 0 (Diskussion geschlossen)
    Es sind noch keine Einträge vorhanden.